Godewind-Töchtergruppe auf der „German Dairy Show 2019“ am 27.06.2019

Bulle: Godewind 151518 (Gold Chip x Sanchez x Goldwyn)

Der Gold Chip-Sohn Godewind stammt aus der Kuhfamilie von KHW Regiment Apple Red. Seine Stärken liegen in der Exterieurvererbung. In Oldenburg wurde eine Töchtergruppe aus drei Färsen präsentiert.

Godewind

Milchtyp:

Die Godewind-Töchter waren mit einem guten Milchtyp ausgestattet.

Körper:

Die besonders rahmigen und langen Tiere zeigten außerdem korrekt geneigte Becken mit einer sehr guten Umdreher-Platzierung.

Fundament:


Die trockenen und klaren Fundamente mit idealer Winkelung ermöglichten den jungen Kühen sehr gute Bewegungsabläufe.

Euter:

Die Hintereuter waren hoch und breit angesetzt und hatten ein ausgeprägtes Zentralband.


Godewind kann mit seiner durchschlagenden Vererbungskraft im Exterieur auf genügend starke Kühe angewendet werden, wenn der Typ, das Euter und die Beckenlage nachhaltig verbessert werden sollen.



Godewind-Töchtergruppe auf der German Dairy Show 2019