Spitzenpreise beim 24. Sunrise Sale in Karow

Am 29. März 2019 fand in der Halle des Vermarktungszentrums Karow zum 24. Mal der Sunrise Sale statt.

Team des Sunrise Sales mit PrismaGen Bellevue

Der Sunrise Sale ist bekannt für seine handverlesene Auswahl von Tieren mit Top-Qualität und den hieraus resultierenden Spitzenpreisen. Wie in jedem Jahr haben es sich viele Züchter und Interessierte aus dem In- und Ausland nicht nehmen lassen, auch dieses Mal dabei zu sein. Die Halle und die Stallungen waren schon weit vor dem Beginn der Auktion sehr gut besucht und so entstand am Abend in der Auktionshalle wieder eine stimmungsvolle Atmosphäre voller Spannung auf das, was da kommen möge. Die Erwartungen sollten nicht enttäuscht werden!

Als PrismaGen Bellevue (v. Jaguar), ausgestellt von PrismaGen, Altenberge, die Bühne betrat, wurde das erste Mal ein Bieterduell entfacht. Schlussendlich wechselte das junge Tier für stolze 40.000 € den Besitzer. Doch wer meinte, das wäre schon der Spitzenpreis des Abends gewesen, der irrte.

Die Katalognummer 15, MBL Liv PP, eine reinerbig hornlose Tochter von Mystic PP, ausgestellt von der Möller GbR, Baarz, konnte ebenfalls sehr für sich begeistern und so signalisierte der Hammer von Auktionator Andreas Aebi ein zweites Mal bei 40.000 € den Zuschlag.

MBL Liv PP stammt aus der Kuhfamilie von Tiger-Lily Lawnboy Lulu-Red VG 87 und zu ihr sind bereits zwei Halbbrüder in der Besamung, einer davon ist Hamadi P bei der RBB. Der Vollbruder ihrer Mutter ist Benares P, von dem jetzt die ersten Töchter in Milch sind und der ebenfalls bei der RBB in der Besamung steht. Kein Wunder also, dass dieses junge Rind die Blicke auf sich zog und natürlich mit hochdotierten Embryonen-Verträgen versehen ist.




Wechselte für sagenhafte 40.000 € den Besitzer: MBL Liv PP (v. Mystic PP)


Die Resultate des Abends: eine doppelte Preisspitze und ein sensationeller Durchschnittspreis von 8.659 €.

Wir gratulieren Ausrichtern, Züchtern, Beschickern und Käufern zu dieser erfolgreichen Top-Auktion und wünschen weiterhin viel Erfolg mit Genetics made in Germany!




War ihrem neuen Besitzer 14.500 € wert: MPH Big Hotrod P (v. Hotspot P)