100.000 Liter-Kuh wird Grand Champion in Karow

Am Donnerstag, den 21.03.2013, fand nach einem erneuten Wintereinbruch in Mecklenburg-Vorpommern die Verbandsschau „Rind aktuell 2013“ statt. Leider haben dadurch einige Besucher den Weg in die sehr schön geschmückte Halle nach Karow gescheut und konnten die gute Qualität der Kühe nicht live miterleben.

Pünktlich um 10:00 Uhr wurde mit der Präsentation der Nachzuchten von Tilo (Wiedereinsatz), Omega (Wiedereinsatz und 2 Töchter aus dem Testeinsatz), NOG Mato (Testeinsatz 2. La.) und der Nachzucht von Edway (Testeinsatz 2. La.) begonnen. Ausführliche Nachzuchtberichte finden Sie in der Rubrik „Nachzuchten“ auf der linken Seite.

Im Anschluss hatte der Preisrichter Manfred Uhrig die Aufgabe, aus den besten 100 Kühen des mecklenburgischen Zuchtgebiets die Klassen- und Rubriksieger zu ermitteln. Färsensiegerin wurde unangefochten und sehr überlegen die Solist-Tochter Stacy. Weitere Klassensieger waren die Tilo-Tochter Tilka, Barnico-Tochter RZA Beatrix, sowie Cecon-Tochter BcH Briska. In der nächsten Rubrik (Kühe in der 2. Laktation) ging der Sieg an BcH Brandy. In den Klassen der Kühe in der 3. Laktation konnte am Ende Lustige die Siegerschärpe mit nach Hause nehmen. Ein tolles  Highlight waren dann die Klassen der Kühe mit 4 und mehr Abkalbungen. Eine Besonderheit war hier, dass vier Kühe mit einer Lebensleistung von über 100.000 Litern sich noch extrem frisch und jugendlich präsentierten.



1b-Rang der Klasse V: BcH Anabel (v. Predello; 5. La)




Folgende Kühe konnten mit ihren enormen Leistungen und überzeugendem Exterieur beeindrucken: Prisma-Tochter Polly, THI Blackwhite, BcH Osella und die Zappa-Tochter Enzian. Siegerin dieser Klassen und auch unangefochtener Grand Champion wurde am Ende THI Blackwhite, die mit ihrer Jugendlichkeit und Frische sowohl den Preisrichter als auch die Zuschauer überzeugen konnte.