"Hessens Zukunft 2009"

Am 7. Februar fand die ZBH-Schau „Hessens Zukunft“ in Alsfeld statt. Überzeugende Kühe der Rassen Holstein, Red Holstein, Jersey, Braunvieh und Fleckvieh wurden präsentiert.

Nachzuchtgruppen der Newcomer Moonstar und Sabiner, welche ihren ersten Zuchtwert im April erhalten, wurden vorgestellt.
Moonstar (Morty x VG 87 Zack) ist ein junger schwarzbunter Leistungsvererber.
Der rotbunte Sabiner (September RF x Laredo Red) ist der erste September-Sohn in Deutschland. Er stammt aus der bekannten E-Linie des Betriebes Wassmuth aus Hertingshausen.
Der zweite rotbunte Bulle Tohatchi P ist genetisch hornlos. Er stammt aus den USA und hat mit Luigi RF x Airliner eine außergewöhnliche Blutführung.
Auch eine Nachzuchtgruppe des bewährten Aaron-Sohnes Aliza (Aaron x Bell Elton) aus dem Vererbereinsatz war zu sehen. Die mittelrahmigen, harmonischen Töchter haben eine sehr gute Persistenz.
Neben den Holsteins wurde eine Fleckvieh Nachzuchtgruppe des Bullen Indurein (Regio x Bois le Vin) präsentiert.